Kundenprojekte

Temperieren

Weltweit agierende Zulieferbetriebe der Automobilindustrie testen in der Serienfertigung mit unseren Anlagen beispielsweise Car Multimedia Devices oder Airbag-Steuergeräte unter extremen Temperaturbedingungen.

Für das Temperierte Testen erzeugt unsere Prüfanlage in Verbindung mit unserer Prüfkammer dynamisch Umgebungstemperaturen von – 80 ° bis + 150 °. Dabei werden die Prüflinge mit trockener Luft umströmt und in unterschiedlichen Temperaturbereichen ohne Umkontaktieren schnell und energieeffizient getestet.